Docker-Codevervollständigung unter Bash auf dem Mac

Wenn Sie mit der Bash-Shell unter MacOS arbeiten gibt es standardmäßig keine Unterstützung bei der Codevervollständigung, d.h. es ist nicht möglich durch einfachen Druck auf die Tabulator-Taste den gerade angefangenen Docker Befehl automatisch vervollständigen zu lassen. Natürlich ist es sehr lästig, wenn Sie alle Befehle komplett ausschreiben müssen. Daher zeigen wir Ihnen in diesem Abschnitt wie Sie die Codevervollstädigung für die Bash Shell installieren können.

Um die Codevervollständigung unter der Bash Shell zu aktivieren gehen Sie bitte wir folgt vor:

  1. Zunächst müssen Sie die Codevervollständigung für die Bash Shell über homebrew installieren. Öffnen Sie dazu das Terminal und geben Sie dann die beiden folgenden Befehl ein

    Dieser Vorgang kann ein paar Minuten dauern.

    Codevervollständigung für Bash über Homebrew herunterladen

  2. Nachdem die Codevervollständigung für die Bash Shell heruntergeladen wurde müssen Sie diese nun noch in Ihrem bash Profil aktivieren. Hierzu müssen Sie die Datei ~/.bashrc editieren. Auf meinem Mac habe ich Visual Studio Code installiert, so dass ich mit dem Befehl

    den Editor aufrufen und die entsprechende Änderung durchführen kann. Sie können aber natürlich auch jeden beliebigen anderen Editor verwenden.
  3. Geben Sie im Editor den folgenden Code ein und speichern Sie das Bash Profil dann ab.

    Nach dem Abspeichern können Sie Visual Studio Code wieder beenden.
  4. Nun müssen wir noch die Docker spezifischen Codevervollständigungen an die richtige Stelle im Dateisystem verlinken. Dazu geben Sie bitte die folgenden Befehle im Terminal ein
  5. Hat das alles soweit funktioniert steht Ihnen nun die Codevervollständigung in der bash Shell zur Verfügung. Probieren Sie das am besten direkt einmal aus. Geben Sie in der bash Shell den Befehl docker gefolgt von einem Leerzeichen ein und drücken Sie dann auf die Tabulatortaste. Sie sollten nun eine Liste aller möglichen Dockerbefehle angezeigt bekommen die Sie nach dem Schlüsselwort docker verwenden können.

    bash Codevervollständigung für docker

  6. Die Codevervollständigung funktioniert auf allen Ebenen, d.h. wenn Sie nun den Befehl docker um das Wort container erweitern, also den Befehl docker container eingeben und dann auf die Tabulatortaste drücken, werden Ihnen alle Befehle angezeigt die Sie in diesem Kontext eingeben können.

    Codevervollständigung für docker container

Sie haben nun die Codevervollständigung für Docker erfolgreich in der bash Shell eingerichtet und können komfortabel mit Docker in der Kommandozeile arbeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: